NIP-Schlafdecke

Hochwertiges Kamelhaar in Baumwollhülle vernäht
für 1 Schlafplatz konfektioniert
190 cm x 80 cm


CHF 457.-

inklusive Verpackungs- und Transportkosten

Inhalt: 1 Stk.


Das Wichtigste in Kürze

Die NIP-Schlafdecke:

  • Für einen besseren Schlaf
  • Reduziert die Auswirkungen von Magnetfeldverzerrungen
  • Kann zwischen Lattenrost und Matratze oder unter dem Bett platziert werden
  • Kann zur Regeneration tagsüber verwendet werden
  • Basiert auf der TOP-QUANT-Frequenztechnologie
  • Ist in der konfektionierten Grösse von 190x80 cm erhältlich

Wirkungsweise TOP-QUANT-Frequenztechnologie

In der NIP-Schlafdecke werden durch die TOP-QUANT-Frequenztechnologie natürliche Frequenzen nachhaltig gespeichert. Somit werden die durch technische oder geopathogene Störzonen entstandenen, schlecht verträglichen Magnetfelder (Magnetfeldverzerrungen) ausgeglichen, wodurch auf dem Schlafplatz ähnliche Verhältnisse, wie man sie in der ungestörten Natur findet, entstehen.

Ein natürliches, stabiles Magnetfeld am Schlafplatz sorgt für eine optimierte Schlafumgebung. Nirgendwo anders als am Schlafplatz hält sich der Mensch länger auf. Der menschliche Organismus reagiert gerade während der Schlafphase besonders empfindlich auf störende Umwelteinflüsse. Das immer dichter werdende Netz der technischen Frequenzen wie Bahnnetz, elektrische Leitungen, Radiowecker, WLAN, Handystrahlung usw., aber auch geopathogene Störzonen, können die Feldqualität und dadurch den Schlafplatz und den Schlaf empfindlich beeinflussen. Es kann biologischer Stress entstehen, der negativ auf die Zellkommunikation des menschlichen Körpers wirkt, das Immunsystem wird durch schlechte Regeneration im Schlaf geschwächt. Während des Schlafes werden zahlreiche Prozesse im Körper durch die natürlichen Magnetfelder beeinflusst. Der menschliche Organismus steht ständig in Wechselwirkung mit den von aussen auf ihn einwirkenden Feldern.

Es ist zu beachten, dass solche technischen Störzonen auch von aussen, von Nebenräumen und von Nachbarn verursacht werden können und im eigenen Schlaf- und Wohnbereich wirken.

Mit der NIP-Schlafdecke schaffen Sie sich Ihren eigenen Kraftplatz zur optimalen Regeneration und Gesundheitsvorsorge.

Anwendung

Die NIP-Schlafdecke kann zwischen Lattenrost und Matratze oder unter dem Bett platziert werden. Selbstverständlich kann sie auch als Schlafdecke benutzt werden.

Als Alternative kann die Decke auch tagsüber zum Regenerieren genutzt werden, indem man sich ca. 20 Minuten auf die Decke legt oder sich damit zudeckt.

Masse und Material

Im Gegensatz zum NIP-Schlafnetz, welches aus Kunststoff gefertigt ist, besteht die NIP-Schlafdecke aus reinen Naturmaterialien. Die Füllung der Decke besteht aus hochwertigem Kamelhaar, welches mit der TOP-QUANT-Frequenztechnologie informiert und in einer Baumwollhülle vernäht ist.

Achtung: Die NIP-Schlafdecke darf nicht gewaschen werden.

Die NIP-Schlafdecke ist in den Massen 190 x 80 cm erhältlich.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Über mich   /   Links

Impressum   /   AGB