Diverse Literaturhinweise


ZUM THEMA MOBILFUNK UND ELEKTROSMOG

Mobilfunk – die verkaufte Gesundheit

Von Dr. med. Hans-Christoph Scheiner und Ana Scheiner

Ein wichtiges Buch, das die Gefahr beim Namen nennt und aufzeigt, wie wir uns wehren können.

  • Kinder sind die ersten Opfer
  • Der Zusammenprall der biologischen und technischen Informationstechnik
  • Wie technische Information zur biologischen Desinformation wird.
  • Mobilfunksignaltechnik kann Erbgutschäden und andere Veränderungen, die stunden- und tagelang im Organismus nachwirken, hervorrufen.
  • Die unterlassene Vorsorge durch die Verantwortlichen im Staate.
  • Die verminderte und verzögerte Melatonin-Produktion.
  • Das „Mobile Krebsrisiko“ und die anderen realen Gefahren.
  • Der Zusammenbruch der körpereigenen Abwehrkraft.


Elektrosmog

Wie unsichtbare Energien unsere Gesundheit bedrohen

Eine aufrüttelnde Dokumentation, die aufzeigt, welche Gefahr in der täglichen Nutzung von Telekommunikationsmitteln und Elektrogeräten liegen!

Von Manfred Poser


Elektrosmog

Störquellen erkennen – Gesundheitsrisiken vermeiden

Von Dominik F. Rollé


Die Smartphone Epidemie

Gefahren für Gesundheit, Bildung und Gesellschaft
Smartphones machen dumm!

Von Manfred Spitzer (Psychiater und Hirnforscher)

 

ZUM THEMA WASSER

Lebendiges Wasser Energiequell des Körpers

Von Andrea Tichy

Klar – Wasser ist unser Lebensmittel Nummer eins. Aber die Erkenntnisse der modernen Wasserforschung deuten darauf hin: Wasser ist viel mehr, „lebendiges Wasser“ könnte sogar ein universelles Heilmittel sein….


Die Botschaft des Wassers

Mit sensationellen Bildern von gefrorenen Wasserkristallen

Von Masaru Emoto

 

ZUM THEMA GESUNDHEIT ALLGEMEIN

Eine haarige Sache…

die Haare – mehr als ein Spiegel unserer Gesundheit

Von Markus Oetliker, Naturheilpraktiker und Orthomolekularmediziner


Das Eisberg Syndrom

Krankheit & Psyche: Die Macht des Unterbewustseins

Von Markus Oetliker, Naturheilpraktiker und Orthomolekularmediziner

 
Abenteuer Gesundheit

Die vergessenen Naturprinzipien – Eine Wahrheit über Ernährung und Lebensfreude

Von Jörg Krebbler / Co-Autoren: Jutta Winkelmann, Markus Oetliker, Dieter Grabbe


Naturmineralien, Regulation, Gesundheit

Die weltweite Umweltverschmutzung (täglicher Ausstoss von ca. 2 kg Schadstoff pro Erdenbewohner) haben bei dem grössten Teil der Menschen auf unserem Planeten zu einer Dysmineralose, d.h. zur Störung des Elektrolythaushalts, geführt. Daraus ergeben sich chronische Krankheiten, psychonervale Störungen, Schlafstörungen, Schwächung des Immunsystems u.a. ……………… die Autoren erschliessen den Lesern die Wirkung dieser Urmineralien mit biogener Prägung als Heil- und Antiagingmittel, als Wirkstoffe, die für Mensch und Tier als Therapeutika und Prophylaktika pure Natur verkörpern………….

Von Karl Hecht

Prof. Dr. med. / Prof. für Neurophysiologie / em. Prof. für experimentelle und klinische pathologische Physiologie der Charité / Humboldt-Universität zu Berlin

und Elena Hecht-Savoley

Dipl. Päd., Dipl. Phil.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Über mich   /   Links

Impressum   /   AGB